Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Die Protectum eG erläutert die unterschiedlichen Formen der Hausverwaltung: Die WEG-Verwaltung

Klein, aber fein: In einer Mini-Blogserie mit zwei Teilen erläutert die Protectum eG derzeit zwei völlig unterschiedliche Dienstleistungsangebote einer Hausverwaltung, die WEG- und die Mietverwaltung. In der vergangenen Woche wurden bereits die Aufgaben und Leistungen einer Mietverwaltung dargelegt. Der zweite und letzte Teil hat daher die WEG-Verwaltung zum Gegenstand.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Die Protectum eG erläutert die unterschiedlichen Formen der Hausverwaltung: Die Mietverwaltung

So gut wie jeder, der in einer Wohnung lebt, hat gelegentlich mit einer Hausverwaltung zu tun. Je nachdem, ob es sich bei der Wohnung um eine Miet- oder eine Eigentumswohnung handelt, ist diese Hausverwaltung jedoch für ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche zuständig. Während die Mietverwaltung für den Eigentümer alle rund um die Vermietung eines Objektes anfallenden Aufgaben übernimmt, ist die WEG-Verwaltung mit Angelegenheiten rund um das gemeinschaftliche Eigentum einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) betraut. Die Unterschiede zwischen WEG- und Mietverwaltung erklärt die Protectum eG in einer zweiteiligen Blogserie, in dieser Woche geht es zunächst um die Mietverwaltung.

Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

Bauvorhaben der Protectum eG in Erlensee kommt weiterhin erfreulich zügig voran

Das erweiterte Rhein-Main-Gebiet stellt aus gutem Grund einen der Immobilienschwerpunkte der Protectum eG dar. Als eine der wirtschaftlich bedeutendsten Metropolregionen Deutschlands ist das Gebiet Heimat zahlreicher namhafter Unternehmen und Großkonzerne, die als attraktive Arbeitgeber Menschen aus ganz Deutschland anziehen. Aufgrund derartiger Zuzüge ist die Bevölkerung der Region mittlerweile auf rund 5,8 Millionen gewachsen. Das vorhandene Wohnraumangebot kann der durch diese wachsende Zahl an Einwohnern steigenden Nachfrage nach Mietwohnungen schon lange nicht mehr gerecht werden. Bauherren wie die Wohnungsbaugenossenschaft aus Großwallstadt tragen mit ihren Projekten dazu bei, dringend benötigten Wohnraum zu schaffen und so die Situation am Wohnungsmarkt zu entspannen.

Das aktuelle Neubauvorhaben der Protectum eG befindet sich in bester Wohnlage im Rhein-Main-Gebiet: Rund 25 km östlich von Frankfurt am Main und mit den Bundesautobahnen 66 und 45 direkt an zwei bedeutenden Verkehrsadern der Region gelegen, punktet Erlensee mit erstklassiger Verkehrsanbindung in Kombination mit ausgezeichneter Wohnqualität. Und mitten in diesem gefragten Wohnort schreiten die Arbeiten auf der Baustelle der Wohnungsbaugenossenschaft unaufhaltsam voran.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Die Protectum eG zu einem wichtigen Dokument für Wohnungseigentümer: die Teilungserklärung

Als eigentumsorientierte Wohnungsbaugenossenschaft bietet die Protectum eG ihren Mitgliedern nicht nur die Möglichkeit, Genossenschaftswohnungen zu sozial verträglichen Preisen anzumieten. Vielmehr haben die Genossenschaftsmitglieder bei entsprechenden Objekten auch die Option, Wohnungen oder Häuser zu kaufen und damit zum Immobilienbesitzer zu werden. Wer eine Eigentumswohnung erwirbt, kommt dabei gegebenenfalls zum ersten Mal in Kontakt mit einer ganz besonderen Eigenheit dieser Art von Immobilie: der Teilungserklärung. Um was es sich dabei handelt und welche Bedeutung das Dokument für die Eigentümer hat, erklärt die Protectum eG in diesem Blogbeitrag.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Die Protectum eG erläutert die Bedeutung des Bebauungsplans für ein Bauvorhaben

Die Protectum eG nutzt diesen Blog von Zeit zu Zeit, um diverse Dimensionen eines Bauvorhabens zu beleuchten, die auch für Außenstehende interessant sein könnten. Im Zuge einer sechsteiligen Blogreihe ist die Genossenschaft aus Großwallstadt beispielsweise auf die verschiedenen Entwicklungs- und Umsetzungsphasen eines Neubauprojekts eingegangen, die vom Grundstückskauf über die interne Planung, Baugenehmigung und Ausführungsplanung bis zur Baudurchführung inklusive Bauüberwachung und der abschließenden Bauabnahme und Mängelbeseitigung reichten. In dieser Woche soll ein Aspekt thematisiert werden, der die Rahmenbedingung für jedes Bauvorhaben definiert: der Bebauungsplan.

Kategorien
Aktuelles

Protectum eG: Möbliertes Wohnen im Center5 in Offenbach

Im Offenbacher Center5 geht die Protectum eG zwei unterschiedliche Wege, um den Wohnraumbedarf ihrer Mitglieder zu decken. Zum einen bietet die Genossenschaft aus Großwallstadt ganz klassische Wohnungen für den Langzeitmieter in unterschiedlichen Größen und Ausführungen an. Zum anderen erfüllt die Wohnungsbaugenossenschaft eher kurz- bis mittelfristig orientierten Mietern den Wunsch nach praktischem, bereits möbliertem Wohnraum. So findet hier in Sachen Wohnung jeder genau das, was er benötigt. In ihrem heutigen Beitrag erläutert die Protectum eG ihr Longstay-Konzept in Offenbach.

Kategorien
Bauprojekte

Die Maurer sind am Werk im Erlensee-Neubau der Protectum eG

Bezahlbaren und lebenswerten Wohnraum für ihre Mitglieder zu schaffen und bereitzustellen ist das erklärte Ziel der Geschäftstätigkeit der Protectum eG. Diesem Auftrag kommt die Wohnungsbaugenossenschaft aus Großwallstadt auf vielfache Weise nach – sie erwirbt beispielsweise bestehende Immobilien, um sie im Sinne der Genossenschaft weiterzuentwickeln und im Anschluss an die Mitglieder zu vermieten oder zu verkaufen. Einer der besten Wege, neuen Wohnraum zu schaffen, besteht jedoch in dem Bau neuer Immobilien in gefragten Wohnlagen wie etwa der Rhein-Main-Region. Zu dieser Art der Wohnraumschaffung zählt das Projekt in Erlensee: Mit ihrem Neubauvorhaben am attraktiven Wohn- und Wirtschaftsstandort Erlensee schafft die Protectum eG 40 neue Wohnungen mitten im Herzen der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Und bei dem Neubau gibt es weitere Neuigkeiten zu berichten – unter anderem wurde mit den Maurerarbeiten begonnen.

Kategorien
Aktuelles

Neue Website zum Projekt der Protectum eG in Offenbach: Der „Center5“ am Platz der Deutschen Einheit

Beim Projekt der Protectum eG in Offenbach ergeben sich nahezu täglich neue, spannende Informationen. Zuletzt konnte die Wohnungsbaugenossenschaft fast jede Woche Neuigkeiten zu den Baufortschritten am Platz der Deutschen Einheit vermelden. Zu den jüngsten Nachrichten bezüglich des ehemaligen IHK-Gebäudes zählt ein neues Informationsangebot der Genossenschaft aus Großwallstadt: Das Projekt in Offenbach hat seine eigene Website erhalten, auf der sich Interessenten ab sofort ein breites Spektrum an Informationen abholen können.

Kategorien
Aktuelles

Protectum eG geht mit ambitionierten Zielen ins Jahr 2022

Neben dem Rückblick auf das im vergangenen Jahr Erreichte ist der Jahresbeginn auch immer ein guter Zeitpunkt, um den Blick in die Zukunft zu richten und sich mit den Perspektiven für die kommenden zwölf Monate auseinanderzusetzen. Genau dies hat auch die Protectum eG getan – und teilt in dieser Woche mit den Lesern die Ziele, die sich die Wohnungsbaugenossenschaft aus Großwallstadt für 2022 gesetzt hat.

Kategorien
Aktuelles

Protectum eG: Was sich die Ampel-Koalition in der Bau- und Wohnungspolitik vorgenommen hat

Das Thema Bauen und Wohnen hat für die Ampel-Regierung einen hohen Stellenwert. Dieser ist so hoch, dass der Themenbereich nunmehr wieder in einem eigenen Ministerium verantwortet wird. Übernommen wurde das Ressort von der SPD-Politikerin Klara Geywitz – und im neu geschaffenen Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen erwarten die frischgebackene Ministerin große Aufgaben. Denn der im Dezember unterzeichnete Koalitionsvertrag definiert ambitionierte Ziele für das im Aufbau befindliche Bundesbauministerium. In diesem Beitrag geht die Protectum eG auf einige Bereiche dessen ein, was sich die Ampel-Koalition rund um das Thema „Bauen“ auf die Agenda gesetzt hat.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.