Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

Umbauvorhaben der Protectum eG in der Boelckestraße nimmt Fahrt auf

In Wiesbaden hat die Protectum eG ja Großes vor. Auf dem Grundstück an der Boelckestraße befinden sich mit einem großen Hauptgebäude, einem Nebengebäude in Form eines kleinen Wohn- und Geschäftshauses und einer Oldtimer-Ausstellungshalle drei Bestandsobjekte, mit denen die Genossenschaft aus Großwallstadt ganz unterschiedlich verfahren will. Im Zentrum der aktuellen Pläne steht die umfangreiche Umbaumaßnahme an dem größten der drei Bestandsgebäude, das wegen seiner Form, die sich schlank an die Boelckestraße schmiegt, auch „der Riegel“ genannt wird. Hier gibt es spannende Neuigkeiten zu vermelden: Die Arbeiten für die Schaffung von modernen Wohnungen und Apartments haben begonnen, den Anfang macht die Entkernung des Gebäudes.

Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

Neubauprojekt der Protectum eG in Erlensee macht weiter beachtenswerte Fortschritte

Die Einwohner von Erlensee können derzeit einem echten Highlight der modernen Architektur beim Entstehen zusehen: Der dortige Neubau der Protectum eG wird ja nach seiner Fertigstellung von einem attraktiven, von den Außenwänden des Hauses leicht zurückgesetzten Staffelgeschoss gekrönt sein. Die sich dadurch von unten verjüngende Fassade verleiht dem Gebäude eine gewisse Leichtigkeit und sorgt für eine moderne Optik. Dieses die Außenansicht prägende Staffelgeschoss ist mittlerweile fast fertiggestellt. Was sich seit dem letzten Bericht im Juni ansonsten auf der Baustelle getan hat, ist Thema des dieswöchigen Blogtextes.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Die 2021 erneuerte Wohnungsbauprämie bedeutet auch für Mitglieder der Protectum eG deutliche Verbesserungen

Zum 1. Januar 2021 trat eine Gesetzesänderung in Kraft, die eines der ältesten Förderinstrumente der Bundesrepublik in moderne Zeiten beförderte: Mit der Novellierung des Wohnungsbauprämiengesetzes (WoPG) wurden die Einkommensgrenzen nach fast einem Vierteljahrhundert ohne nennenswerte Anpassungen an die heutigen Einkommensverhältnisse angeglichen. Seitdem gibt es deutlich mehr Geld vom Staat für deutlich mehr Menschen.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Wie die Protectum eG bei der Auszahlung vorgeht

Die Wohnraumknappheit und die in Großstädten zunehmend unbezahlbar werdenden Wohnungen haben Wohnungsbaugenossenschaften zuletzt einen großen Mitgliederzustrom beschert. So groß, dass von vielen Genossenschaften angesichts des zunehmenden Andrangs schon Aufnahmestopps verhängt und lange Wartelisten angelegt werden mussten. Mancherorts müssen Interessenten so viele Jahre auf die Eintrittsmöglichkeit in eine Wohnungsbaugenossenschaft warten.

Vor diesem Hintergrund geben Mitglieder ihre Geschäftsanteile an einer erfolgreichen Genossenschaft wie der Protectum eG aus Großwallstadt in der Regel nur ungern auf. Doch manchmal lässt sich ein Ausscheiden nicht vermeiden oder es ist eine Reduzierung der gehaltenen Geschäftsanteile gewünscht. In diesem Fall erhält das Mitglied den Wert seiner Geschäftsanteile, oder im Falle einer Kündigung der Mitgliedschaft, den Wert seines Geschäftsguthabens ausgezahlt. Wie dies abläuft, wird in dieser Woche etwas näher beleuchtet.

Kategorien
Aktuelles

Prüfungsverband attestiert der Protectum eG ein einwandfreies Geschäftsjahr 2021

Einer der entscheidenden Vorteile einer Mitgliedschaft in einer Genossenschaft liegt in der Sicherheit der eingezahlten Gelder: Genossenschaften sind mit einer Insolvenzquote von gerade einmal 0,1 Prozent so selten wie keine andere Rechtsform von einer Zahlungsunfähigkeit betroffen. Grundlage dieser finanziellen Stabilität ist unter anderem die regelmäßige Überprüfung der Geschäftstätigkeit: Jede in Deutschland eingetragene Genossenschaft ist nicht nur gesetzlich zur Mitgliedschaft in einem unabhängigen Prüfungsverband verpflichtet, sondern muss sich von diesem auch in regelmäßigen Abständen testen lassen.

Diese genossenschaftliche Pflichtprüfung stellt sicher, dass die Genossenschaft sämtlichen gesetzlichen Vorgaben in vollem Maße entspricht. Die Protectum eG hat diese Prüfung erneut ohne Fehl und Tadel bestanden: Wie in allen vorhergegangenen Jahren fand der Prüfungsverband bei der Genossenschaft aus Großwallstadt auch für das Geschäftsjahr 2021 keine einzige Beanstandung. Die Ergebnisse des Prüfungsberichtes wurden den Mitgliedern kürzlich im Rahmen der Generalversammlung 2022 präsentiert.

Kategorien
Aktuelles

Dritte Generalversammlung der Protectum eG als Hybridevent durchgeführt

Auch in diesem Jahr setzte die Protectum eG bei der wichtigsten Veranstaltung des Genossenschaftsjahres auf das hybride Veranstaltungsformat: Bei der Generalversammlung 2022 hatten die Mitglieder erneut die Möglichkeit, sich wahlweise im Versammlungsraum in Großwallstadt einzufinden oder online zugeschaltet zu werden. In den vergangenen Jahren stellte eine pandemiebedingte Ausnahmeverordnung der Regierung bezüglich der Präsenzpflicht die rechtliche Grundlage für die Durchführung von hybriden Generalversammlungen dar. Dies hat sich geändert: Die Genossenschaft hat der positiven Resonanz ihrer Mitglieder Rechnung getragen und die Nutzung virtueller Teilnahmemöglichkeiten mittlerweile in ihre Satzung integriert. Die Teilnehmerzahlen zeigen deutlich, dass dies eine gute Entscheidung war: Bei der Generalversammlung 2022 konnte die Protectum eG einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen.

Kategorien
Aktuelles

Neubau der Protectum eG in Erlensee hat Staffelgeschoss erreicht

In Erlensee entsteht derzeit ein Neubau der Protectum eG, der nach seiner Fertigstellung schon von außen eine Besonderheit erkennen lassen wird: Das dritte Obergeschoss wird als Staffelgeschoss ausgestaltet und ist Teil eines besonderen Wohnkonzeptes mit exklusiven Maisonette-Wohnungen. Die Arbeiten auf der Baustelle an der Hanauer Straße 28 haben nunmehr dieses oberste Geschoss erreicht.

Kategorien
Aktuelles

Vorzeigeobjekt der Protectum eG in Offenbach: Wohnungen im Center5 sind fertiggestellt, Apartments werden möbliert

32 Wohnungen, 31 Longstay-Apartments und zwei Gewerbeeinheiten, das Ganze in bester Innenstadtlage mitten in Offenbach: Das Center5 ist ein echtes Prestigeobjekt der Protectum eG. Das frühere IHK-Gebäude hat eine komplette Wandlung durchgemacht: Während ein Teil des alten Gebäudes eine Kernsanierung erfuhr, wurde ein weiterer ganz neu gebaut. Das Objekt verdankt seinen Namen seiner Adresse am Platz der Deutschen Einheit 5 sowie seiner zentralen Lage in der Offenbacher Innenstadt und hat mit seiner hellen und freundlichen Fassade bereits heute stadtbildprägende Wirkung.

Die Arbeiten an dem Bauvorhaben sind mittlerweile nahezu beendet. So sind bereits alle Einheiten für das klassische Wohnen fertiggestellt, rund die Hälfte der insgesamt 32 Wohnungen hat sogar schon Mieter gefunden. Letzte Arbeiten finden insbesondere in den möblierten Longstay-Apartments statt. Die Genossenschaft aus Großwallstadt berichtet über den jüngsten Stand des Offenbacher Projektes.

Kategorien
Aktuelles

Protectum eG lädt auch in diesem Jahr zur hybriden Generalversammlung

Veranstaltungen im virtuellen Raum haben über die vergangenen zwei Jahre an Bedeutung gewonnen und gehören mittlerweile zur Normalität. Auch die Protectum eG hat in diesem Zeitraum die Veranstaltungsform in das wichtigste Ereignis des Jahres integriert: Seit 2020 wird die Generalversammlung als Hybridveranstaltung, also als Mischform aus Online- und Präsenzevent, durchgeführt. Die durchweg positiven Erfahrungen aus den letzten Jahren haben die Genossenschaft dazu bewogen, das Hybridkonzept auch ohne den äußeren Druck strenger Corona-Auflagen weiterzuführen. Und so hat der Vorstand der Protectum eG erneut zu einer hybriden Generalversammlung eingeladen.

Somit hatten die Mitglieder bei der Versammlung am 03.06.2022 um 11:00 Uhr die Wahl zwischen der Onlinezuschaltung und der Präsenzteilnahme am Sitz der Genossenschaft in Großwallstadt. Die virtuelle Teilnahme geht mit denselben Beteiligungsmöglichkeiten wie bei einer Anwesenheit vor Ort einher: Beide Teilnehmergruppen können sich über Wortmeldungen und Fragen an die Versammlungsleitung aktiv beteiligen und selbstverständlich ihr Stimmrecht bei allen Abstimmungen ausüben.

Kategorien
Wohnungsbaugenossenschaft

Außerhalb der großen Städte geht es bei den Wohnraumkonzepten der Protectum eG großzügig zu

Wohnraum in der Stadt ist nicht nur knapp, sondern auch teuer. Um ihren Mitgliedern auch dort bezahlbare Wohnungen anbieten zu können, setzt die Protectum eG in urbanen Wohnlagen aus diesem Grund verstärkt auf effiziente Raumschnitte. Kompakte Wohnungen, die viel Funktion auf möglichst wenig Fläche bieten, sind hier das Gebot der Stunde. Während es in städtischen Wohnungen darum geht, das begrenzt zur Verfügung stehende Raumangebot möglichst effizient zu nutzen, sind die Gegebenheiten in ländlicheren Wohnlagen ganz andere. Auch hier setzt die Genossenschaft aus Großwallstadt alles daran, die Wünsche und Ansprüche ihrer Mitglieder bestmöglich zu erfüllen. Wie sie das angeht, ist Thema des dieswöchigen Blogbeitrages.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.