Kategorien
Aktuelles

Protectum eG renoviert Wohnung in Aschaffenburg

Neben dem Ziel, neuen Wohnraum zu schaffen, hat es sich die Protectum eG auch zur Aufgabe gemacht, die bestehenden Immobilien stets auf dem aktuellen Stand der Technik und des modernen Wohnungsbaus zu halten. Die hohen Ansprüche der Wohnungsbaugenossenschaft aus Großwallstadt bedeuten im Fall von Zukäufen nicht selten einen gewissen Nachholbedarf, um die neuen Immobilien an das hohe eigene Niveau anzugleichen. Dies ist auch bei dem Objekt der Genossenschaft in der Fischergasse in Aschaffenburg der Fall, dort soll jetzt eine freigewordene Wohnung vor dem Neubezug umfassend renoviert werden.

Kategorien
Objekte

Objekte der Protectum eG: Neuzukauf an der „Pforte zum Spessart“

Der Immobilienbestand macht einen Großteil der Attraktivität und Leistungsfähigkeit einer Wohnungsbaugenossenschaft aus. (Neu-)Mitglieder bevorzugen verständlicherweise eine Genossenschaft, die ein umfangreiches und vielseitiges Portfolio an Wohnungen und Häusern vorzuweisen hat, mit dem sich Wohnbedürfnisse in unterschiedlichen Lebensphasen erfüllen lassen. Wer in jungen Jahren vielleicht als Single-Student eine kleine Wohnung in der Stadt benötigt, wünscht sich nach der Familiengründung gegebenenfalls ein großzügiges Haus mit Garten in einer eher ländlichen Umgebung.

Um diese verschiedenartigen Mitgliederbedürfnisse in Sachen Wohnen bestmöglich befriedigen zu können, stockt die Protectum eG ihren Immobilienbestand kontinuierlich um neue, attraktive Objekte auf. Einer der jüngsten Zukäufe der Genossenschaft aus Großwallstadt liegt im Zentrum einer der schönsten Städte am Main: in Aschaffenburg.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.